einen Direktor

Description of the Job Offer

Summary

Der Belgische Rundfunk sucht
 

einen Direktor.

 

(alle verwendeten Begriffe sind geschlechtsneutral zu verstehen)

Der Belgische Rundfunk (BRF) ist die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt der Deutsch­sprachigen Gemeinschaft. Der BRF gestaltet mit etwa 75 Beschäftigten drei Hörfunkprogramme und ein Fernsehprogramm sowie ein Nachrichten- und Informationsportal. Die vorhandenen Social-Media-Auftritte werden weiter ausgebaut. Der BRF unter­hält mit seinem jungen, dynamischen Team insgesamt drei Standorte: Das Funkhaus in Eupen stellt täglich 15 nationale und internationale Nachrichten- sowie zwei Magazinsendungen mit euregionalen und internationalen Schwerpunktthemen sowie das TV-Magazin „Blickpunkt“ zusammen. Das Studio Brüssel liefert inländische und EU-bezogene Informationen. Das Studio St. Vith ist das Standbein im Süden des Sendegebiets.

 

Ihr Profil

Als Bewerber erfüllen Sie folgende formale Bedingungen:

  • Sie sind Belgier oder Bürger eines Staates, der zum Europäischen Wirtschaftsraum oder zur Schweizerischen Eidgenossenschaft gehört, beziehungsweise Familienangehöriger eines solchen Bürgers.
  • Sie verfügen über ein Universitäts- oder Hochschuldiplom langer Dauer (Lizenz oder Master).
  • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrungen in einer Führungsposition von mindestens drei Jahren bzw. eine relevante Berufserfahrung im Medienbereich von mindestens sechs Jahren.

Ihre Fach- und Führungskompetenzen

  • Sie führen und fordern Ihre Mitarbeiter, bieten ihnen Orientierung und Gestaltungsspielräume und sorgen für eine qualitativ hochwertige Personalentwicklung.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit dem Verwaltungsrat eine Strategie für die zukünftige Ausrichtung des BRF und setzen diese gemeinsam mit den Beschäftigten um.
  • Sie führen Veränderungen ein und begleiten die Personalmitglieder, wo notwendig.
  • Sie verfügen über sehr gute Fach- und Branchenkenntnisse. Sie verfolgen neue Tendenzen und Entwicklungen auf dem Markt sehr aufmerksam.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, treten sicher und souverän auf, vertreten den BRF nach innen und außen und pflegen Ihr berufliches Netzwerk. Dabei arbeiten Sie stets kunden- und zielorientiert.

Ihre Sprachkompetenzen

Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Vor dem Hintergrund der intensiven Zusammenarbeit mit Bürgern und Einrichtungen im In- und Ausland sind sehr gute Französischkenntnisse von bedeutendem Vorteil. Gute Niederländisch-Kenntnisse und Grundkenntnisse der englischen Sprache werden begrüßt.

Unser Angebot

Sie werden vom Verwaltungsrat für die Dauer von sechs Jahren als Direktor bestellt. In dieser Zeit sind Sie statutarisches Personalmitglied des BRF. Eine mehrmalige Verlängerung des Mandats um weitere sechs Jahre ist möglich. Besoldungsrelevante Dienstjahre können anerkannt werden. 

Ihre Bewerbung

Umfassende Informationen zum Stellenprofil sowie zum Auswahlverfahren finden Sie auf der Unternehmensseite von brf.be. Weiterführende Fragen beantwortet die Betreuerin des Sachverständigengremiums christine.bernrath@dgov.be, Telefon: +32 (0)87 596 301. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplome und Arbeitsbescheinigungen) sind bis spätestens zum 15. April 2021 ausschließlich per Mail an den Präsidenten des BRF-Verwaltungsrats r.urfels@brf.be zu senden.

Country
Belgium
City
Verviers
Function
Direction / Management, Directeur général, Direction / Management - général
Requirements

Contact details for applications

You need a free applicant account to be able to apply for this job offer from our web app. Click here to create your applicant account or login with your existing applicant account. Alternatively, you can apply by following the link below
Published by VIPTJ-Aggregator. Originally found at: URL of the original publication


More job offers like this one

By Category:

By Tags:


<- Back to Job Offers Search Page